Sie sind hier

Spielbericht Volleyball II Sonntag 28.01.

Am Sonntag 28.01 fand unser erster Heimspieltag der Saison statt. Doch statt zwei Spielen mussten wir nur eines bestreiten, da die Mannschaft des VSG Kaiserstuhl 2 spielunfähig war. Somit hatten wir schon 3 Punkte sicher, und konnten uns auf den TV Kippenheim 2 konzentrieren. Die ersten Bälle verwandelten wir direkt in Punkte, was uns viel Motivation und Selbstvertrauen gab. Nicht nur schöne und starke Angaben, sondern auch Kampfgeist und Spaß auf dem Spielfeld ließen uns den ersten Satz gewinnen (25:8). Der Gegner war mittlerweile aber auch eingespielt und es kamen im zweiten Satz stärkere Bälle zurück. Doch wir konnten den Druck weiter aufrechterhalten, so dass Kippenheim, auch durch viele Eigenfehler, den Satz an uns abgeben musste (25:16). Auch im dritten Satz konnten uns die Gegner nicht mehr verunsichern, weshalb wir das Spiel mit 3:0 sicher nach Hause brachten (25:12). Während des gesamten Spieles herrschte in der Halle und auf dem Spielfeld eine super Stimmung, wir haben prima als Team zusammengespielt, und auch sehr lange Spielzüge in Punkte verwandeln können. Die insgesamt 6 erzielten Punkte bringen uns in der Tabelle zwar nicht weiter nach vorne, aber immerhin ein gutes Stück näher an die anderen Mannschaften heran. Momentan befinden wir uns auf dem 7. Tabellenplatz.