Sie sind hier

Volleyball Damen holen 4 Punkte!

Der Heimspieltag am letzten Sonntag, den 10. Oktober, war ein guter Einstieg in die Saison 2021/22.

Gegen den TV Bahlingen konnten wir den ersten Satz (25:22) für uns gewinnen, die nächsten zwei Sätze gingen beide nach einem harten Kampf an die generische Mannschaft (24:26) (26:28). Den vierten Satz konnten wir mit hohem Abstand (25:8) für uns sichern, also stand es 2:2. Der fünfte Satz war somit entscheidend: Der hohe Druck machte uns zu schaffen, wodurch der TV Bahlingen den letzten Satz (6:15) und somit das gesamte Spiel gewann. Dennoch haben wir uns einen Punkt in der Tabelle gesichert.

Mit frischer Energie spielten wir dann gegen den VC Haslach. Die ersten zwei Sätze dominierte unsere Mannschaft eindeutig und wir gewannen mit klarem Abstand (25:16) (25:7). Der alles entscheidende dritte Satz lief leider nicht wie geplant: unsere Energie war verbraucht. Dennoch konnten wir uns zusammenreißen, haben als Team gekämpft und mit einem Punktestand von 25:21 gewonnen! Die Freude war groß!

Wir hatten alle großen Spaß bei dem Spiel und bedanken uns herzlich für die vielen Zuschauer, die mit uns gefiebert haben!

Nächsten Sonntag, den 17. Oktober, geht es gleich weiter um 11 Uhr in Lahr. Dort spielen wir gegen den Gastgeber TV Lahr und den FT 1844 Freiburg 3.
Wir freuen uns über euer zahlreiches Komme!

Eure Volleyballdamenmannschaft des TV Ortenberg